Der Ort Teror

Viele Turisten, die nach Gran Canaria kommen, fragen uns nach authentischen und charmanten Orten, die einen Besuch wert sind. Das Dorf Teror ist zweifelslos eines der Orte auf der Insel, die wir sehr gerne weiterempfehlen.

Teror befindet sich im inneren Teil von Gran Canaria, ca. 20 km von der Hauptstadt Las Palmas de Gran Canaria entfernt. Das historische Zentrum ist sicherlich eines der kulturellen Erben der Insel, besonders aufgrund der Basilika del Pino, die zugleich die Stätte der Schutzpatronin von Gran Canaria ist, die Jungfrau Maria del Pino.

Villa de Teror

Das Fest findet jedes Jahr am 8. September statt, jedoch kann man im Laufe des Monats weitere Aktivitäten, Traditionen und Feste geniessen. Diese Festlichkeiten beinhalten ebenfalls eine Wallfahrt der Gläubigen aus den verschiedensten Orten der Insel bis zu Teror.

Neben der Basilika del Pino, besteht die Möglichkeit den Bischofspalast, das Rathaus, das Zisterzienserkloster und das Kloster der Dominikaner zu besuchen. Zudem kann man in Teror die historischen Gassen und Häuser mit ihren kanarischen Innenhöfen bewundern.

WIE KOMMT MAN DORT HIN?

Du weisst nicht wie du von deinem Hotel aus hinkommst? Hier kannst du dir die Route angucken.

Siehe Route

 

 

Distruta de experiencias inolvidables

En Dunas Hotels & Resorts tú eres nuestra inspiración. Sabemos cuáles son tus preferencias y nos inspira saber qué te gusta. Confía en nosotros, ya verás cómo acertamos.”

 

Experiencia Hoteles para familias

Familias

Experiencia Golf

Golf

 
 

Experiencia Wellness

Wellness

 

Experiencia Todo Incluido

Todo incluido

currency_info_message

akzeptieren

Wir nutzen Cookies, um Informationen darüber zu erhalten, wie die Benutzer auf unserer Webseite navigieren mit dem Ziel, unsere Serviceleistungen zu verbessern. Wenn du weiterhin browst, verstehen wir, dass du die Nutzung akzeptierst. Hier kannst du mehr Informationen über die Cookie-Politik erfahren.