Dunas Noticias 

Reservieren
Reiseziele / Hotels
Ankunft / Abreise
Belegung
Zimmer
Erwachsene
Kinder
Alter der Kinder
Zimmer 1
Alter
Zimmer hinzufügen
Bestätigen
Rabatt
AnfangNewsDas Engagement jedes einzelnen Mitarbeiters mit den Umweltschutz ist wichtig
Zurück

Das Engagement jedes einzelnen Mitarbeiters mit den Umweltschutz ist wichtig

17 Okt 2018

Efrain Domingo Garcia Vega ist technischer Industrieingenieur, technischer Fachexperte für Prävention von Risiken am Arbeitsplatz und technischer Fachexperte für Qualität und Umweltschutz, unter anderen Studienabschlusstiteln. Er ist seit Juni 2017 der Verantwortliche des technischen Bereichs in den Dunas Hotels & Resorts.



Unter den Tätigkeiten des Leiters des technischen Bereichs einer Hotelkette befindet sich die Organisation der präventiven und korrigierenden Wartung, so wie die Aktualisierung der Installationen gemäß der Vorschriften.



Sowohl auf Grund des Ziels der Dunas Hotels & Resorts immer den besten Service zu bieten und um die Bemühungen dieser Verbesserungen vor unseren Gästen belegen zu können, sind die Zertifizierungen und Qualitätssiegel ein wichtiger Teil unserer operativen Strategie. In diesem Sinne nun unsere Frage: welche weiteren Tätigkeiten dieser Art fallen in deine Aufgabenbereich?



Zusammen mit der Geschäftsführung analysieren wir die notwendigen Investitionen und setzten diese während der Ausführung der entsprechenden Erneuerungsarbeiten in den verschiedenen Hotels ein. Der Hauptgrund dahinter ist die Qualitätsstandards einzuhalten, die unsere Gäste von uns erwarten.



Des Weiteren war ich auch dafür zuständig die Standards des Umweltschutzprogramms ISO-14001 und das Umweltmanagementsystem TRAVELIFE zu implementieren.



Welche sind die letzten Zertifizierungen, die wir erhalten haben? Und welche sind jetzt auf dem Weg?



Bis jetzt haben wir die Zertifizierungen erhalten, die unser Engagement gegenüber des Umweltschutzes gemäß der Norm ISO-14001 bestätigen und wir warten darauf, das Travelife-Siegel zu erhalten. Um letzteren zu erhalten haben wir in den letzten Monaten hart gearbeitet und bis zum heutigen Tag warten wir darauf, dass die Akte abgeschlossen wird. (Wahrscheinlich erhalten wir das Siegel sogar vor der Veröffentlichung dieses Interviews)



Außerdem bringen diese Zertifizierungen jährliche Revisionen mit sich, und alle drei Jahre müssen die Zertifizierungen erneuert werden.



Ist ein solches Projekt in der Regel ein “Ein-Mann-Projekt” oder ist es wichtig auch andere Personen miteinzubeziehen? Vielleicht ist es sogar wichtig, dass sich komplette Abteilungen beteiligen?



In meiner Abteilung sind wir ein großes Team. Wir arbeiten alle zusammen daran, dass dieses Projekt überschaubarer ist und alle sind gleichermaßen beteiligt, nicht nur im Sinne der kontinuierlichen Verbesserung der Installationen der verschiedenen Hotels, sondern auch mit allem was den Umweltschutz betrifft.



Um unser Ziel und die Zertifizierung unser Arbeit zu erreichen, war die Zusammenarbeit aller Abteilungen in den Hotels und natürlich auch das Engagement und die Bemühungen jedes einzelnen Mitarbeiters notwendig. Nur so schaffen wir es unsere Umwelt zu schützen und alle Maßnahmen zum Sparen von Energie und Wasser, so wie der Mülltrennung, einzuhalten. 



Auch Antonio Cardenes war eine Schlüsselfigur in Zusammenarbeit mit unserer Abteilung, um diese Zertifizierungen erfolgreich zu erhalten.



Was ist der komplizierteste und was der erfreulichste Teil dieser Art von Projekten?



Auf dem Weg zur Zertifizierung ist die Zusammentragung der umfangreichen Unterlagen sehr kompliziert und die anschließende Umsetzung aller schriftlichen Vorgänge in den Tagesbetrieb. Und das Beste für mich ist, dass ich als Teil der Dunas Hotels & Resorts daran teilnehmen kann, die Anforderungen unserer Gäste zu erfüllen in allem, was mit der Verbesserung unseres Engagements in Bezug auf den Umweltschutz zu tun hat.


Hecho