Dunas Noticias 

Reservieren
Reiseziele / Hotels
Ankunft / Abreise
Belegung
Zimmer
Erwachsene
Kinder
Alter der Kinder
Zimmer 1
Alter
Zimmer hinzufügen
Bestätigen
Rabatt
AnfangNewsDie schönsten Spaziergänge auf Gran Canaria
Zurück

Die schönsten Spaziergänge auf Gran Canaria

21 Feb 2020

Du willst die einzigartigen Sensationen dieser Insel hautnah erleben und bist auf der Suche nach einer entspannten Aktivität zum Tagesabschluss? Auf Gran Canaria stehen dir zahlreiche traumhafte Orte für erholsame Spaziergänge bereit.


Die Insel bietet optimale Voraussetzungen für einen Spaziergang am Meer entlang einzigartiger Landschaften. Dank der hervorragenden Durchschnittstemperaturen von ca. 22 Grad während dem gesamten Jahr, kannst du die letzten Sonnenstrahlen mit Blick auf einen herrlichen Sonnenuntergang, zu jeder Zeit genießen.


Wenn du einen Urlaub auf Gran Canaria geplant hast, wirst du mit unsere Liste der schönsten Orte für einen Spaziergang auf Gran Canaria alle wichtigen Tipps finden, um deinen Aufenthalt in vollen Zügen zu genießen und den Tag mit einer entspannten Aktivität ausklingen zu lassen.


Während deines Spaziergangs wirst du nicht nur einen der wunderschönen Sonnenuntergänge betrachten, sondern auch das ausgezeichnete Angebot an Restaurants, natürlichen Schwimmbädern und kleinen Geschäften genießen können. Erlebe die einzigartigen Sensationen dieser Insel hautnah und erfahre selbst, warum sich Tag für Tag zahlreiche Besucher in diese Insel verlieben.


Wo kann man auf Gran Canaria spazieren gehen?


Nachdem du nun weißt, wie schön es ist, einen Spaziergang auf Gran Canaria zu genießen, fragst du dich jetzt mit Sicherheit, wo sich all diese traumhaften Orte, von denen wir bereits vorgeschwärmt haben, befinden.


Aber bevor es losgeht, möchten wir nochmals hervorheben, dass diese Insel über eine beeindruckende Anzahl von ebenso schönen wie unterschiedlichen Landschaften verfügt. Denn sogar die Küstenlandschaften selbst variieren, je nachdem, wo auf der Insel du dich gerade befindest.


All diese kleinen und vielfältigen Nuancen haben der Insel das Prädikat "Miniaturkontinent" eingebracht. Bist du bereit? Dann lass uns beginnen!


Spaziergänge auf Gran Canaria


1. Ein Spaziergang entlang der Dünen von Maspalomas - Maspalomas


Einer unserer Lieblingsorte befindet sich im Süden der Insel. Denn wenn es auf Gran Canaria einen Ort gibt, den Sie unbedingt besuchen sollten, dann ist dies zweifellos der Paseo der Dünen von Maspalomas.


Ein Spaziergang, der direkt von der Straße aus beginnt entlang der einzigartigen Schönheit des Naturreservats der Dünen von Maspalomas. Vom ersten Moment an, indem du auf das unendliche Meer aus goldfarbenem Sand blickst, wirst du selbst erkennen, warum dieses Naturdenkmal so beliebt ist. Es verfügt über eine tausendjährige Geschichte, die bereits alle Arten von Witterungen überlebt hat und es Jahr für Jahr schafft die Besucher im Süden der Insel zum Staunen zu bringen.


Darüber hinaus hat die Umgebung ein sehr interessantes Hotel Angebot zu bieten. Wenn du gemeinsam mit deiner Familie nach Gran Canaria reist, stellen Hotels, wie beispielsweise das Mirador Maspalomas by Dunas, ausgezeichnete All-Inclusive-Option mit einer Vielzahl von Aktivitäten und Dienstleistungen bereit. So könnt ihr euren Familienurlaub ganz entspannt genießen.


Wenn du auf der anderen Seite gemeinsam mit deinen Freunden verreist, sind Hotels wie  das Suites & Villas by Dunas oder auch das Maspalomas Resort by Dunas sehr zu empfehlen. Zwei Hotels, die sich aus unabhängigen Villen und Bungalows zusammensetzten und dir so die notwendige Privatsphäre und Ruhe garantieren. Dank der schönen gepflegten Gartenlandschaft und der traumhaften Poolanlage wirst du dich hier wie in einem kleinen Urlaubsdorf  inmitten eines Paradieses fühlen.


Wenn du für deinen Aufenthalt auf der Suche nach Ruhe und Abgeschiedenheit bist, ist ein Aufenthalt im Don Gregory by Dunas, einem Adults Only Hotel genau das richtige für Dich. Der nordische Stil, die traumhaften Zimmer mit Meerblick und die ausgezeichneten Serviceleistungen sorgen dafür, dass du deinen Urlaub vollkommen entspannt genießen kannst.  Ein erstklassiges Strandhotel, in dem du jeden Tag in vollen Zügen genießen und wunderschöne Spaziergänge bei Sonnenuntergang erleben kannst.


Alles in Allem beeindruckende Hotels, in unmittelbarer Nähe einer der schönsten Orte für einen Spaziergang auf Gran Canaria, an dem du die  Schönheit der Umgebung hautnah erleben kannst. Und weiter geht´s!


Spaziergänge Gran Canaria


2. Ein Spaziergang entlang der Promenade von Las Canteras - Las Palmas


Die bekannte Strandpromenade von Las Canteras ist gerade bei Familien der Hauptstadt von Gran Canaria sehr beliebt. Hier kannst du dich auf einen Spaziergang begeben, der dich vom Strand La Puntilla bis hin zu La Cicer, einer der beliebtesten Surf Strände Gran Canarias, führt.


Auf dem Spaziergang kommst du an zahlreichen Restaurants, kleinen Geschäften und verschiedenen Attraktionen vorbei. Du wirst die einzigartige Atmosphäre, die den lockeren Lebensstil der Einheimischen, das Meer und das traumhafte Klima widerspiegelt hautnah erleben.


3. Spaziergang entlang der Strandpromenade von Arguineguín - Mogán


Arguineguín ist eine Küstenstadt im Süden der Insel, die sich in der Gemeinde Mogán befindet. Sie ist dafür bekannt, über eines der besten Mikroklima der Welt zu verfügen und nein, damit übertreiben wir wirklich nicht. Die Durchschnittstemperatur an diesem Ort liegt zwischen 20 und 24 Grad und es gibt mehr als 300 Sonnentage im Jahr. Die sanfte Meeresbrise, sowie der touristische Schwerpunkt der Region, ohne dabei die lokalen Bräuche aus den Augen zu verlieren, haben Arguineguín für viele Menschen zu einem der beliebtesten Orte zum Auswandern gemacht.


Der Spaziergang beginnt am Strand von Arguineguín, der auch als Strand Las Marañuelas bekannt ist. Ein Weg, der dich entlang der Küste von Arguineguín bis zu hin zum weißen Sand und dem kristallklaren Wasser des Strandes von Anfi del Mar führt.


Hier, auf der Herzinsel neben dem Yachthafen, kannst du einen der schönsten Sonnenuntergänge des Atlantiks beobachten.


Ein Spaziergang auf Gran Canaria bei Sonnenuntergang ist etwas ganz besonderes, weshalb du stets eine Kamera bereithalten solltest,  um diese Erinnerung so für immer  festzuhalten.


4. Spaziergang entlang der natürlichen Schwimmbäder von Agaete - Agaete


Weiter geht es in den Norden der Insel, an einen Ort der im Vergleich zum Süden eine vollkommen andere Landschaft zu bieten hat. Es geht es von dem weißen Sand und dem kristallklarem Wasser des Südens hin zu einer außergewöhnlichen vulkanischen Felsenküste.


Diese Spaziergang führt dich vom Hafen Puerto de las Nieves bis hin zu den natürlichen Schwimmbädern der Salinas von Agaete, wo du ein erfrischendes Bad genießen kannst. Die Reinheit des Meeres, die vulkanische Umgebung und die einzigartige Atmosphäre, werden dir einen eindrucksvollen Rundgang durch die Stadt im Norden Gran Canarias ermöglichen.


Gran Canaria Spaziergänge


5. Ein Spaziergang durch das kleine Venedig - Mogán


Zum Abschluss unserer Liste der schönsten Orte für Spaziergängen auf Gran Canaria kehren wir in die Gemeinde Mogán zurück. Um genau zu sein in den Hafen, wo du neben dem bekannten Strand, einen traumhaften Spaziergang durch das kleine und bezaubernde Viertel, das im Volksmund auch als das kleine Venedig bezeichnet wird, genießen kannst.


Aber warum dieser Name? Dies liegt an der Struktur der Kanälen, entlang dieser die charakteristischen grün weißen Häuser im toskanischen Stil gebaut sind. All dies in unmittelbarer Nähe des Yachthafens, was der ganzen Umgebung so einen beeindruckenden visuellen Stil verleiht.


Abschließend lässt sich sagen, dass du, wenn du einen Urlaub auf der Insel geplant hast unbedingt einen Spaziergang auf Gran Canaria einplanen solltest. Den so kannst du all die Empfindungen und Nuancen, die sich an jedem der vielfältigen und schönen Orte der Insel finden lassen, hautnah erleben.

Hecho