Die Geschichte des touristischen Ursprungs in Gran Canaria

None
28. Juli 2016 13:26

Viele besuchen die Insel Gran Canaria um ein paar Tage Urlaub zu geniessen. Sie denken darüber nach, was sie während dieser Tage tun können, machen ihre Freizeitpläne oder freuen sich auf die Ruhepausen im Hotel. Aber: haben sie sich mal Gedanken über die Geschichte der Insel gemacht?

Die Reise ist der Vorläufer des Tourismus. Reisen zu anderen Zwecken, aber dennoch Reisen. Einige der romantisch veranlagten Reisenden nahmen die Kanarischen Inseln mit auf die Liste ihrer Lieblingsurlaubsziele. Diese Reisenden sind diejenigen, die seiner Zeit dem Tourismus auf den Inseln einem Impuls gaben und ihnen einen guten Ruf verliehen.

Zu den guten Eigenschaften des Klimas und der Natur gab es auch andere Gründe, die dazu beitrugen, dass sich der Tourismus in das verwandelte was er nun ist. Die Seeverkehrsverbindungen zwischen den Inseln und der Afrikanischen Küste, sowohl wie auch die weiterentfernten.

Gran Canaria war die zweite Insel, die eine touristische Anerkennung erhielt, nach Teneriffa, wo die Meeresverkehrsverbindungen anfangs besser waren. Die Einrichtung des ersten Hotels auf der Insel zog viele Touristen an und nach und nach wurden es mehr. Mit dem Anstieg der Besucher, stieg auch das touristische Angebot. Schon zu Beginn des 19. Jahrhunderts erscheinen qualitativ hochwertige Hotelanlagen.

Die Mehrheit der Touristen, die Gran Canaria empfing, waren Engländer, aber der Wachstum und die Expansion waren auf Grund der fehlenden Verkehrsverbindungen kompliziert. Die Reisestrecken waren sehr lang und die Verkehrsverbindungen unbequem für die Reisenden. Interessant und kurios zugleich ist, dass Dank der Einfuhr von Bananen die Verkehrsverbindungen Schritt für Schritt besser wurden. So half die damals wichtigste Einkommensquelle dabei, dass eine zweite grosse Quelle entstand. Heutzutage ist der Tourismus allerdings die hauptsächliche Einkommensquelle für die Kanarischen Inseln.

Später, übereinstimmend mit der Gründung einer nationalen Kommission zur Förderung des Tourismus, kamen die ersten deutschen Touristen nach Gran Canaria. Im Mittelpunkt dieser Förderungsinitiative stand die Anwerbung von Touristen weiterer Nationalitäten und eine immer besserwerdende Qualität des touristischen Angebots.

In den 60ziger Jahren erlebte der Massentourismus seinen Höhepunkt, basierend auf dem Konzept „Sonne und Strand“. Zu diesem Zeitpunkt kamen die Touristen hauptsächlich auf die Inseln, um an den Strand zu gehen und auszuruhen. Nach und nach wuchs das Interesse am Tourismus und die Insel wurde immer bekannter, auch auf Grund anderer Aspekte, wie zum Beispiel die Gastronomie, die eigenartige Pflanzenwelt oder die hiesigen Dörfer. Der Tourismus, der in das Landesinnere reist, wird immer bedeutender.

Die wichtigste touristische Gegend liegt im Süden der Insel, an der Küste. Seit dem Boom der 60ziger Jahre sind Maspalomas und Playa del Inglés die bevorzugten Gegenden des ausländischen Tourismus. Dazu zählen auch Puerto Rico, Mogán und der in der Inselhauptstadt liegende Las Canteras Strand.

Heutzutage ist der Tourismus in Gran Canaria ein sehr wichtiger Faktor für die lokale Wirtschaft. Das Klima ist einer der Hauptgründe für tausende von Touristen, die grösstenteils aus Deutschland, Holland, England und Irland jedes Jahr anreisen.

Jetzt zum Schluss noch eine letzte kuriose Tatsache zum Thema des Ursprungs des Tourismus in Gran Canaria: jährlich kommen mehr als 4 Millionen Touristen an!

Related Products

Die perfekte Unterkunft für die Transgrancanaria 2020
Ausflüge für 3 Tage auf Gran Canaria
Sehenswürdigkeiten in Maspalomas
5 Geheime Orte Gran Canarias
Freizeitparks in Gran Canaria
Sehenswertes auf den Kanarischen Inseln in 4 Tagen
Kanarische Inseln, welche ist die beste?
Fahrradtouren Gran Canaria
Märkte in Gran Canaria - im Süden der Insel
Auch die Wale lieben die Kanaren
Das Beste für deinen Urlaub auf Gran Canaria
Familienhotels auf den Kanaren
Die 5 schönsten Landschaften Gran Canarias
Die 5 schönsten Strände Gran Canarias
Wandern auf den Kanaren (kompletter führer)
Der beste Reiseführer für Gran Canaria
Die 5 schönsten buchten Gran Canarias
Die besten Tipps für den Karneval von Maspalomas 2019
Was kann man in 5 Tagen auf Gran Canaria unternehmen
Top Hotels im Süden Gran Canarias
Die besten All-Inclusive Hotels auf den Kanaren
Ist es sinnvoll im Dezember auf die Kanaren zu reisen?
Was man in 7 Tagen auf Gran Canaria erleben kann
Top Hotels auf den Kanaren
Die besten Familienhotels auf Gran Canaria
Sehenswertes in San Bartolomé de Tirajana
Die besten Golfplätze Gran Canarias zum Golfen das ganze Jahr über
Die besten märkte auf Gran Canaria
Natürliche schwimmbecken auf Gran Canaria
Zehn besonderheiten der Kanaren
Fallschirmsprung auf Gran Canaria
Museen auf Gran Canaria
Traditionelle Feste auf Gran Canaria 2018
Wo kann man auf Gran Canaria surfen?
Wandertouren und Ausflüge auf Gran Canaria
Typisch kanarische Gerichte
Wo kann man auf Gran Canaria gut Essen gehen?
Die schönsten Strände der Kanaren
Sehenswertes auf den Kanaren
Ausflugsmöglichkeiten für Kinder auf Gran Canaria
Freizeitpläne für einen lustigen Tag mit Kindern in Las Palmas de Gran Canaria
Wanderstrecke im Süden von Gran Canaria
Am 30. Mai feiern wir den Tag der Kanaren
Gastronomische Gourmet-Produkte von Gran Canaria
Ein rundum toller Familientag in Playa del Ingles
Halbtagsausflüge auf Gran Canaria
Erkunde Gran Canaria während einer Fahrt im Kajak
Ein Ausflug zu den Walen auf Gran Canaria
Ostern auf Gran Canaria
Tour zur Besichtigung der Kirchen von Gran Canaria
Wassersportaktivitäten auf Gran Canaria
Karneval 2018 auf Gran Canaria
Weine von Gran Canaria
Die besten Strände von Gran Canaria für einen Tag mit Kindern
Die Vorteile eines Urlaubs am Meer
Weihnachten unter der Sonne: #SunnyChristmas
Genieße einen etwas anderen Herbst auf Gran Canaria
Die Strände im Süden von Gran Canaria
Die geheimen Orte von Arinaga, Gran Canaria
Route GC-60 im Süden von Gran Canaria
Geniesse unser All-Inclusive-Angebot auf den Kanarischen Inseln
Strände zum Schnorcheln auf Gran Canaria
Plane deine Hochzeitsreise auf den Kanaren
Die schönsten Aussichtspunkte von Gran Canaria
Das Klima auf Gran Canaria
Die Strände von Gran Canaria
Freizeitpläne mit Kindern auf Gran Canaria
Im Frühling nach Gran Canaria reisen
5 romantische Freizeitpläne für Gran Canaria
Warum Gran Canaria das perfekte Reiseziel für deinen Urlaub ist
Ostern auf Gran Canaria
Karneval 2017 auf Gran Canaria
Gran Canaria, charakterisiert durch die Geschichte der Insel
Gran Canaria, ein perfektes Bühnenbild für das Drehen von Kinofilmen
Gemeindebereiche auf Gran Canaria
Restaurants auf Gran Canaria, die man unbedingt mal besuchen sollte.
Sportaktivitäten am Strand in Gran Canaria
Verbringe ein Wochenende wie ein Insulaner in Las Palmas de Gran Canaria
Schütz deine Haut vor der Sonne in Gran Canaria
Historische Wanderstrecken auf Gran Canaria
Eine Rundfahrt im Auto um die Insel Gran Canaria
Eine Reise nach Gran Canaria im Winter
Wanderwege auf Gran Canaria
Die 3 besten Sonnenuntergänge in Gran Canarias
Dörfer mit viel Charme auf Gran Canaria
Packe deinen Koffer für deine Reise nach Gran Canaria
4 unerlässliche Ausflüge auf Gran Canaria
Märkte in Gran Canaria - im Norden und Zentrum der Insel
Golf in Gran Canaria
Kanarische Flora
Volksfeste in Gran Canaria
Ausflüge in Gran Canaria
5 Ratschläge zum Reisen mit Kindern nach Gran Canaria
Karneval 2016 auf der Insel Gran Canaria
Tauchen in Gran Canaria
3 Gerichte der Kanarischen Küche, die du unbedingt probieren solltest
Gran Canaria, das perfekte Urlaubsziel im Frühling

Kategorien

Dunas Club
0 entradas
Dunas Don Gregory
6 entradas
Dunas Hotels & Resorts
17 entradas
Dunas Maspalomas Resort
1 entrada
Dunas Mirador Maspalomas
6 entradas
Dunas Suites & Villas Resort
4 entradas
Gran Canaria
98 entradas

Tags

Aktuelle Aktionen

Die perfekte Unterkunft für die Transgrancanaria 2020
Ausflüge für 3 Tage auf Gran Canaria
Sehenswürdigkeiten in Maspalomas
Travelife Gold Zertifizierung für alle vier Dunas Hotels & Resorts
5 Geheime Orte Gran Canarias
currency_info_message
akzeptieren

Wir nutzen Cookies, um Informationen darüber zu erhalten, wie die Benutzer auf unserer Webseite navigieren mit dem Ziel, unsere Serviceleistungen zu verbessern. Wenn du weiterhin browst, verstehen wir, dass du die Nutzung akzeptierst. Hier kannst du mehr Informationen über die Cookie-Politik erfahren.