Agaete und die Bajada de la Rama

Agaete ist eine Küstenstadt im Nordwesten Gran Canaria, die durch ihre kontrastreiche Landschaft hervorsticht: vom Naturpark Tamadaba, der sich in mehr als 1000 m Höhe befindet, bis zum gut besuchten Hafen Puerto de las Nieves, direkt am Fuße der Steilküsten, die von Tamadaba herunterführen. Im Hafen kann man die Gastronomie des Ortes geniessen, die auf frischen Fisch spezialisiert ist. Dazu gehören Gerichte wie Fischsuppe oder Las Viejas (karpfenähnlicher Fisch aus kanarischen Gewässern) und gegrillte Sardinen. 

 

Agaete y Bajada de la Rama Gran Canaria

Parallel zu den Gipfeln von Tamadaba, entlang der Schlucht, können sich unsere Augen an einem der weiteren kontrastreichen Landstriche erfreuen: das prächtige Tal von Agaete (Valle de Agaete), das sich durch Fincas mit Orangenbäumen, Bäumen von tropischen Früchten und sogar Kaffeepflanzen auszeichnet. Kurioserweise ist dies das einzige Fleckchen in Europa, in dem bereits seit dem 19. Jahrhundert Kaffee angebaut wird. Die Produktion ist zwar klein, aber erfreut die Gaumen der grössten Kaffeegeniesser auf Gran Canaria.

Die Strände und Naturschwimmbäder von Agaete

Unos de los encantos de Agaete, en Gran Canaria, es sin duda sus playas y sus piscinas naturales. Puedes disfrutar de las más conocidas y accesibles, como la Playa del Muelle o la Playa de Las Nieves, situadas a ambos lados del Puerto de Las Nieves o atreverte con alguna más salvaje, como la Playa de Guayedra o de Sotavento. También son conocidas las piscinas naturales en Agaete, como las que puedes disfrutar en Las Salinas.

Bajada de la Rama Agaete

Das bekannteste Fest in Agaete, und ohne Zweifel eines der bekanntesten Feste der ganzen Insel von Gran Canaria ist die Bajada de la Rama, welches zu Ehren der Schneejungfrau (Virgen de las Nieves) Anfang August gefeiert wird und 1972 als wertvoll für den Nationalen Tourismus eingestuft wurde.

Am 4. August jeden Jahres steigt man bis zum hochgelegenen Gebiet der Villa de Agaete hinauf, um Zweigstücke zu sammeln, mit denen man dann tanzend, bei musikalischer Begleitung einer lokalen Musikgruppe, ins Tal hinuntergeht. Diese Zweige werden dann in der kleinen Wallfahrtskapelle Ermita de las Nieves, in der Nähe des Hafens, dargeboten. Der ganze Weg ist ein Fest, dem sich unterwegs immer mehr Leute anschliessen.

Nutzen Sie Ihren Aufenthalt in einem unserer Hotels in Gran Canaria, um die Insel kennenzulernen und besuchen Sie Agaete.

WIE KOMMT MAN DORT HIN?

Du weisst nicht wie du von deinem Hotel aus hinkommst? Hier kannst du dir die Route angucken.

Siehe Route

 

 

Distruta de experiencias inolvidables

En Dunas Hotels & Resorts tú eres nuestra inspiración. Sabemos cuáles son tus preferencias y nos inspira saber qué te gusta. Confía en nosotros, ya verás cómo acertamos.”

 

Experiencia Hoteles para familias

Familias

Experiencia Golf

Golf

 
 

Experiencia Wellness

Wellness

 

Experiencia Todo Incluido

Todo incluido

currency_info_message

akzeptieren

Wir nutzen Cookies, um Informationen darüber zu erhalten, wie die Benutzer auf unserer Webseite navigieren mit dem Ziel, unsere Serviceleistungen zu verbessern. Wenn du weiterhin browst, verstehen wir, dass du die Nutzung akzeptierst. Hier kannst du mehr Informationen über die Cookie-Politik erfahren.