San Cristobal

Auf Gran Canaria kannst du viele reizvolle Ecken und Viertel besuchen, wir schlagen dir vor, während deines Aufenthaltes in den Dunas Hotels & Resorts San Cristobal zu besuchen.

San Cristobal ist eines der charakteristischsten Stadtviertel der Hauptstadt von Gran Canaria, Las Palmas de Gran Canaria. Ein Stadtviertel an der Küste, ein Fischerort, der schon immer da gewesen ist. Sein Erscheinungsbild ist eigenartig und sein Charme hat seinen Ursprung in der Promenade entlang des Meeres, dem Hafen und den farbigen Häuschen, so wie in den umliegenden Restaurants. Der Unterschied liegt nicht nur in der Lage dieses Stadtteils, sondern auch darin, dass man von hier aus einen wunderbaren Ausblick auf diese Gegend der Insel hat.

San Cristobal

Es handelt sich um den Stadtteil schlechthin, wenn wir über die Tradition rundum die Fischerei sprechen. Hier kann man die Bräuche und die guten Gewohnheiten der Inseleinwohner miterleben. Ein Teil der Geschichte hat hier seinen Ursprung. Es ist ein ruhiges Stadtviertel, auch wenn man hier ein zahlreiches Angebot an gastronomischen Unternehmen vorfindet und normalerweise viele Besucher in diese Gegend kommen. Trotzdem ist das Ambiente hier, wie schon gesagt, eher familiär und ruhig.

In dieser Umgebung sind die Meeresströmungen stark, so kann man hier während eines Spaziergangs ein ganz besonderes Rauschen hören. Das zusammen mit der Kulisse, die die Festung von San Pedro, die am Meeresufer liegt und auch das Schloss von San Cristobal genannt wird; und den Fischern, die auf hoher See ihrer Tätigkeit nachgehen,  bietet den Einblick in einen der beliebtesten Orte derjenigen, die in der Hauptstadt von Gran Canaria leben.

Die hiesigen Einwohner sind sehr freundlich und zeichnen sich dafür aus, alle Besucher stets mit viel Herzlichkeit willkommen zu heissen. Sie zeigen sich immer von ihrer freundlichsten Seite und bieten ihre besten Produkte an. Sie erzählen gerne von damals und wie das Leben hier früher war, und wie sich alles verändert hat, aber sie heben immer wieder hervor, dass die Essenz des Ortes weiterhin anhält und es auch immer tun wird.

Der ideale Tagesplan, um dieses Stadtviertel kennenzulernen, sollte einen schönen Spaziergang entlang des Meeres vorsehen, ein frisches Bier in einem der Lokale und etwas später einen Besuch in einem der Restaurants, die sich auf Fischgerichte spezialisiert haben. Viele von ihnen, wie zum Beispiel die Berufsvereinigung der Fischer (Cofradía de Pescadores), sind dafür zuständig den Grossteil der Fischereien der ganzen Insel zu beliefern.

Wenn du den Tag dann noch mit einen Bad am Strand abschliessen möchtest bevor du zu den Dunas Hotels & Resorts zurückfährst, sind die Naturschwimmbecken in La Laja, einem Strand mit schwarzem Sand, der genau neben der Promenade von San Cristobal liegt, eine gute Wahl.

Wenn du ein paar Tage auf Gran Canaria bist und deinen Aufenthalt bei uns in den Dunas Hotels & Resorts verbringst, empfehlen wir dir einen Tag für einen Spaziergang an der Nordwestküste der Insel einzuplanen. Diese liegt nur etwa fünfundzwanzig Minuten von Maspalomas entfernt und bietet dir die Möglichkeit mal etwas anderes zu geniessen, etwas das die Insel auszeichnet.

WIE KOMMT MAN DORT HIN?

Du weisst nicht wie du von deinem Hotel aus hinkommst? Hier kannst du dir die Route angucken.

Siehe Route

 

 

Genieße diese unvergesslichen Momente

In den Dunas Hotels & Resorts bist du unsere Inspiration. Wir wissen was deine Präferenzen sind und das inspiriert uns zu wissen was dir gefällt. Vertraue uns, du wirst sehen wie wir richtig liegen.

 

Experiencia Hoteles para familias

Familien

Experiencia Golf

Golf

 
 

Experiencia Wellness

Wellness

 

Experiencia Todo Incluido

Alles Inklusive

currency_info_message

akzeptieren

Wir nutzen Cookies, um Informationen darüber zu erhalten, wie die Benutzer auf unserer Webseite navigieren mit dem Ziel, unsere Serviceleistungen zu verbessern. Wenn du weiterhin browst, verstehen wir, dass du die Nutzung akzeptierst. Hier kannst du mehr Informationen über die Cookie-Politik erfahren.